Die Vorteile der Holzöfen Grand-Mère

Ein Holzofen der Marke Grand-Mère ist eine dauerhafte Investition, die Sie gerne weitergeben werden und die Ihr Zuhause aufwertet.

Eine grosse Vielseitigkeit für Tage voller Genuss

Mit allen Modellen der Öfen Grand-Mère können Sie Gerichte bei geöffneter Tür sehr schnell zubereiten, oder, bei geschlossener Tür, sanft kochen. Ein Holzofen Grand-Mère ist ein All-round-Ofen mit allerlei Funktionen :150

  • Brotbackofen
  • Pizza- und Flammkuchenofen
  • Planchafunktion auf der Sole
  • Griller ohne verbrennendes Fett
  • Traditionneller Ofen zum Zubereiten von Gratins, Schmorgerichten oder Backen in Folie
  • Räucherofen für Fische oder Fleisch
  • Dörrfunktion für Kräuter, Obst und Gemüse

Robuste Öfen, gebaut um zu dauern

  • Sie können Ihren Ofen Grand-Mère problemlos im Freien aufbauen, selbst wenn die Winter in Ihrer Region streng sind. Er fürchtet weder Frost noch Schnee.
  • Die feuerfesten Materalien widerstehen Temperaturen bis zu 1250° C.
  • Dank hochwertiger und robuster Materalien erzielen wir eine aussergewöhnliche Langlebigkeit für unsere Öfen.
  • Auf unsere Öfen für den Privatgebrauch gewähren wir 10 Jahre Garantie (5 Jahre für die professionellen Modelle). Die ersten von Grand-Mère vor 40 Jahren gebauten Öfen sind übrigens immer noch im Einsatz !

Schnelle Aufheizzeit und aussergewöhnliche Wärmebeständigkeit

  • Dank seiner Parabelform und seiner äusserst  effizienten Isolation, ist ein Ofen Grand-Mère sehr sparsam an Brennstoff. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Holzofen sparen Sie mindestens 30% Brennholz. Ein Ofen wie zum Beispiel der Campagnard, benötigt nur 10 kg trockenes Holz für eine einheitliche Hitze von 300° C.
  • Die Aufheizzeit wird zusätzlich durch das niedrige Gewölbe und die aussergewöhnlich gute Isolation verringert. Die Vorheizzeit des Ofens Alfred dauert 30 bis 45 Minuten, wie für einen Griller.
  • Die Öfen Grand-Mère zeichnen sich durch ihre grosse Wärmebeständigkeit aus. Sie bleiben sehr lange heiss, selbst nach dem Erlöschen der Flammen. Eine einzige Ladung Holz reicht für die Zubereitung vieler Gerichte. Wenn Sie im Lauf des Vormittags anfangen zu kochen, dann ist der Boden am nächsten Morgen noch  heiss genug um zumindest das Brot zum Frühstück zu grillen !

Fabrikation, 100% französisch und umweltfreundlich

  • Unsere Materalien stammen ausschliesslich aus Frankreich, vorzugsweise von regionalen Lieferanten. Soweit möglich, kaufen wir nur zertifizierte Produkte. Die Douglasie für die Füsse unserer Designeröfen stammt zum Beispiel von PEFC-zertifizertem Holz.
  • Unsere Öfen werden handwerklich in unseren Werkstätten in Jeanménil in den Vogesen hergestellt.
  • Holz ist saubere und erneuerbare Energie. Es verarmt nicht die Reserven der Welt und sein Verbrennen hat keine Einwirkung auf die klimatische Ewärmung.

Einfache Wartung der Holzöfen

  • Ein Holzofen Grand-Mère ist pflegeleicht und benötigt nur wenig Wartung. Bei jedem Kochvorgang, reinigt sich der Ofen automatisch dank der natürlichen Pyrolysewirkung der Flammen.
  • Um das Putzen der Glastür zu begrenzen, nutzen die Öfen der Palette Alfred und einige unserer professionnellen Modelle den Venturi-Effekt : ein leichter Luftzug unter der Tür verhindert dass sich der Rauch an der Scheibe festsetzt. So bleibt die Verschmutzung gering.

Einfacher Auf- und Abbau

  • Die Lieferung enthält alles was zum Aufbau nötig ist. Die vormontierten Teile, eine detaillierte Aufbauanleitung sowie eine einfach mit Wasser anzurührende Montagemasse. Weder für das Gewölbe noch für den Boden wird Beton oder Zement benötigt.
  • Alle unsere Ofenmodelle werden als Bausatz geliefert (3 bis 6 Teile), ausgenommen das bereits aufgebaute Modell La Carriole. So stellen Türen kein Hindernis dar. Sollten Sie umziehen, können unsere Öfen ganz einfach ab- und wieder aufgebaut werden, sogar mehrmals falls nötig !

Haben Sie noch Fragen bezüglich der Vorteile unserer Holzöfen ? Dann rufen Sie einfach unseren Kundenservice an der Sie gerne informiert !